Advent: Ein Weg der kleinen Schritte

Liebe Schwestern und Brüder im Glauben! Jesaja hat eine Vision. Er lebte in kriegerischen und gefährlichen Zeiten. Und in diese Zeit hinein formuliert er das, was er in der Vision sieht, wie wir es heute in der Lesung gehört haben. Das Haus Gott in der Mitte auf dem "höchsten der Berge" (Jesaja 2,2). Alle Völker … Advent: Ein Weg der kleinen Schritte weiterlesen

Why?-nachten

Weihnachten

Liebe Freunde! Wir stehen kurz vor dem am größten gefeierten, emotional sehr aufgebauschten, hochkommerzialisierten Fest des Jahres: Weihnachten. Den heutigen Gottesdienst habe ich mit „Why?-nachten“ betitelt. Warum Weihnachten? Das können und sollen wir uns fragen. Was ist mir an Weihnachten am wichtigsten? Was darf keinesfalls fehlen? Bezugnehmend auf die Bibelstellen von heute nenne ich drei … Why?-nachten weiterlesen

Nicht Vertrag, sondern VERTRAUEN

Nicht Vertrag, sondern Vertrauen

Schwestern und Brüder im Glauben! Jeder von uns hat wahrscheinlich schon viele Verträge geschlossen, zum Beispiel einen Kaufvertrag, Mietvertrag oder Versicherungsvertrag. Wir sagen dann zueinander: „Hast du das Kleingedruckte eh gelesen?“ Irgendwie ist der Vorbehalt da, dass man vom Vertragspartner über den Tisch gezogen werden könnte: „Da könnte ja noch irgendein Kniff dabei sein!“ Erst … Nicht Vertrag, sondern VERTRAUEN weiterlesen