„Gott zur Ehr“: Dankbarkeit, Engagement und Gottvertrauen

Bezirkserntedank Neustift 2022

Liebe Festgemeinde! Das Lied „Gott zur Ehr“ ist von „Tirolerisch g’spielt“ speziell für den heutigen Tag komponiert und getextet worden und mir gefällt es sehr gut. Darum möchte ich den Text dieses Liedes in den Mittelpunkt meiner Predigt stellen. Erntedank ist ein wunderbares Fest, weil wir Danke sagen für die Früchte dieser Erntesaison, aber auch … „Gott zur Ehr“: Dankbarkeit, Engagement und Gottvertrauen weiterlesen

Berge lehren uns Dankbarkeit, Gemeinschaft und Gelassenheit

Bergmesse am Seefelder Joch, Juni 2022

Liebe Feiergemeinde hier am Berg! Wir feiern Gottesdienst an einem besonderen Ort mit Sonnenschein und einem wunderbaren Rundumblick. Viele Menschen machen hier bei uns Urlaub, weil sie diese Natur lieben und hier neue Kraft tanken können. Auch wir Einheimische gehen gerne in die Berge für eine Auszeit, die gut tut. Ich habe mir die Frage … Berge lehren uns Dankbarkeit, Gemeinschaft und Gelassenheit weiterlesen

Du bist wertvoll und wichtig für die Gemeinschaft

Liebe Jugendliche! Liebe versammelte Gemeinde! Hier vorne am Altar seht ihr ein großes, weißes Tuch. In der Mitte steht „Ich habe dich beim Namen gerufen“ (Jesaja 43,1) und rundherum sind alle unsere Vornamen. In manchen Situationen freuen wir uns, wenn mein Name genannt wird, in anderen weniger. Unangenehm ist es manchmal in der Schule, wenn … Du bist wertvoll und wichtig für die Gemeinschaft weiterlesen

Ohne Feste wäre das Leben langweilig!

Monstranz, pixabay.com/Fotorech

Liebe Schwestern und Brüder in Christus! "Ohne Feste wäre das Leben langweilig". Dieser Aussage kann wahrscheinlich jeder, ohne lange nachzudenken, zustimmen. In den vergangenen drei Monaten waren wir, was Feste betrifft, sehr eingeschränkt. Durch das Coronavirus und die Vorsichtsmaßnahmen war vieles nicht möglich: Kirchliche Feste wie Palmsonntag, die Karliturgie und Ostern konnten nicht gemeinsam begangen … Ohne Feste wäre das Leben langweilig! weiterlesen

Eine Berg(gipfel)predigt

Bergmesse Eisentälerspitze

Mir sind mehrere Parallelen zwischen einer Bergtour und dem Leben insgesamt aufgefallen. Drei möchte ich heute nennen: (1) Gemeinschaft: Auf den Berg gehe ich normalerweise nicht alleine, sondern gemeinsam mit anderen. Man hat viel Zeit um miteinander zu reden und sich Erlebnisse zu erzählen. Bei schwierigen Stellen helfen wir uns. Wenn ich einen Weg schon … Eine Berg(gipfel)predigt weiterlesen